Hilbert/Lengwenus: Wie geht Schach?

Hilbert/Lengwenus: Wie geht Schach?

17,61 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Nicht auf Lager
Lieferzeit: 1 Tag(e)

Beschreibung

Wie geht Schach? Wer dieses Buch gelesen hat, weiß es! Königssohn Fritz und seine freche Kusine Bianca werden von König Schwarz zum Königsduell gefordert. Doch zuerst müssen die beiden herausfinden, wie das überhaupt geht. Zusammen mit dem Leser lernen sie, wie die Figuren ziehen, wie man jemanden schachmatt setzt, was man bei der Eröffnung beachten sollte und vieles mehr. Ein Königsduell ist nämlich nichts anderes als ein Schachspiel, allerdings mit johlendem Publikum und so spannend wie ein Fußballspiel. 

Die Autoren:
Jörg Hilbert hat als Autor und Zeichner zahlreiche Bücher veröffentlicht. Bekannt wurde er unter anderem durch seine Schachlern-Software Fritz & Fertig sowie durch seine Ritter Rost Kindermusicals (Musik: Felix Janosa). In ihrer Theaterfassung gehören sie zu den beliebtesten und meist aufgeführten Kinderstücken im deutschsprachigen Raum. Auch in der Sendug mit der Maus tritt der Ritter Rost mittlerweile auf. Jörg Hilbert ist mit einer Pianistin verheiratet, hat zwei Kinder und lebt im Ruhrgebiet. 

Björn Lengwenus arbeitet als Lehrer in Hamburg. Neben seiner umfangreichen Tätigkeit als Jugend-Schachtrainer hat er mehrere CD-ROMs zu den Themenbereichen wie etwa der "Eröffnung" veröffentlicht. Zusammen mit Jörg Hilbert konzipierte er außerdem die vielfach preisgekrönte Kindersoftware Fritz & Fertig - Schach lernen und trainieren, die auf dem weltweit bekannten Schachprogramm Fritz basiert und mittlerweile in rund 20 Ländern erschienen ist.

190 Seiten, 3 Aufl. 2010, kartoniert.