Josten: Aljechins Gambit

Josten: Aljechins Gambit

24,53 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Nicht auf Lager
Lieferzeit: 1 Tag(e)

Beschreibung

In seinem Hotelzimmer in Estoril nahe Lissabon wird 1946 der Schachweltmeister Aljechin tot aufgefunden, wie die damaligen Presseberichte es vermerken. Ein ehr­geiziger örtlicher Kommissar, der mit der Beweisaufnah­me vor Ort beauftragt ist, will sich nach diversen Indizien, die auf einen Mord hinweisen, nicht damit abfinden, dass der Fall nach einem fraglichen ärztlichen Befund zu den Akten gelegt wird. Seine eigenmächtige Suche nach dem Mörder führt ihn unerwartet in die weltumspannenden und politischen Dimensionen des Schachspiels. Aber wie andere Spekulanten wird er Opfer eines überraschenden Geniestreichs - oder eines Gambits - des Schachweltmeisters. Ist das Rätsel um den mys­teriösen Tod Aljechins damit gelöst?
\r\n
\r\n155 Seiten, 1. Auflage 2011, fester Einband.